Kann man sich faltenfrei trinken?

Beauty-Drink. Falten kann man leider nicht einfach wegcremen – aber könnte man sie vielleicht wegtrinken? Hochwertige Mikronährstoffe, gewonnen mithilfe der Kaskadenfermentation und verarbeitet zu einem Drink, versorgen die Haut von innen und wirken somit ­Hautunebenheiten entgegen.

Zu einem jugendlichen Aussehen gehört eine strahlende und faltenfreie Haut. Hauptverantwortlich für ein schönes Hautbild ist dabei die Hyaluronsäure, denn diese bindet die Feuchtigkeit und sorgt damit für ein sanftes und glattes Hautbild. In jungen Jahren sind Falten noch kein Problem und unser Körper ist ganz allein in der Lage, ausreichende Mengen der wichtigen Hyaluronsäure herzustellen. Mit den Jahren versickert allerdings die körpereigene Produktion; bei manchen Menschen beginnt dieser Abbauprozess bereits Mitte zwanzig oder sogar noch früher. Somit verliert die Haut an Spannkraft und Falten sind die Folge. Allerdings gibt es die Möglichkeit, Hyaluronsäure als Drink aufzunehmen – für eine straffe Haut auch noch jenseits der vierzig.

Wasser zu trinken unterstützt die Haut gegen Falten. Spezielle Beauty-Drinks ebenso.

Schönheit zum Trinken – geht das?

Spritzen war gestern. Heute erfreuen sich sogenannte „Beauty-Drinks“ größter Beliebtheit. Die Vorteile liegen auf der Hand: Einerseits sind die Drinks sehr angenehm einzunehmen; ein Schluck jeden Tag reicht aus, um die benötigte Menge aufzunehmen, die das Hautbild verbessert. Der zweite Grund ist die sogenannte Bioverfügbarkeit. Dabei handelt es sich um eine Bestimmung, die aussagt, wie gut ein Produkt vom Körper aufgenommen und verwertet werden kann. Diese Bioverfügbarkeit ist bei qualitätsvollen Drinks im Regelfall hoch. Allerdings hält nicht jeder Beauty-Drink auch tatsächlich das, was er verspricht. Daher sollte man auf die Qualität achten und Produkten, die in Apotheken angeboten werden, den Vorzug geben.

Hyaluron und die Früchte der Kaskadenfermentation

Zusätzlich zur Hyaluronsäure benötigt unsere Haut Nährstoffe, um eine faltenfreie Strahlkraft zu erreichen. Zu deren Gewinnung setzen außergewöhnliche Produkte auf die Kaskadenfermentation. Bei diesem modernen Aufschlussverfahren nach dem Vorbild der Natur werden frische, sonnengereifte Früchte, Nüsse und Gemüse – idealerweise aus ökologischem Anbau – in mehreren Fermentationsstufen bis auf Molekül­ebene aufgespalten und z. B. in Drinks verarbeitet. Die pflanzlichen Anti-Aging-Wirkstoffe versorgen die Haut mit essenziellen Nährstoffen. In Kombination mit der Hyaluronsäure sorgen sie dafür, dass Ihr Hautbild sich bessert und Ihre Haut noch lange Sie selbst und Ihre Umgebung verzückt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das: