Gesundheitsvorsorge im Thermenhotel Karawankenhof ****

Wer sich etwas Gutes tun und für seine Gesundheit vorsorgen will, findet im Thermenhotel Karawankenhof die perfekte Kombination. Ein modernes 4-Sterne-Hotel mit all seinen Annehmlichkeiten, uneingeschränkter Nutzung der KärntenTherme mit Badelandschaft, dem PREMIUM SPA mitsamt Saunen, Dampfbädern, Hamam, Massagen und Kosmetik sowie einem Fitnessclub mit Kursen an 7 Tagen die Woche auf der einen sowie der medizinischen Kompetenz des Kurzentrums mit Ärzten, Therapeuten und Masseuren auf der anderen Seite. Eine einzigartige Kombination aus Entspannung, aktiv sein und Gesundheitsvorsorge.

Im Rahmen eines privaten Kuraufenthaltes im Thermenhotel Karawankenhof absolvieren Sie Ihre Anwendungen und Therapien im Kurzentrum Therme Warmbad-Villach.

Das Thermal-Urquellbecken ist eine Wohltat für Ihre Gelenke!

Gelenkbeschwerden sind die häufigsten Probleme bei Österreicherinnen und Österreichern, kaum jemand bleibt ein Leben lang davon verschont. Und wo lassen sich die Beschwerden besser behandeln als in einem 29 Grad warmen Thermalwasser! Das frische Quellwasser gelangt ohne Umwege direkt in ein beeindruckendes Becken, wo sich der gesamte Beckeninhalt (25 x 15 m) innerhalb weniger Stunden vollständig erneuert. Es ist ein einmaliges Erlebnis, beim Baden buchstäblich an die Quelle selbst zu gehen. Dieser Quelle wird zudem eine wunderbare Heilwirkung bei Abnützungen und Schäden an Bewegungsapparat, Gelenken und Muskeln, bei Kreislauf- und Durchblutungsstörungen sowie bei Stresszuständen und vor allem die Förderung eines ganzheitlichen Wohlgefühls nachgesagt.

Im Gesundheits- und ThermenResort Warmbad-Villach erwartet Sie eine Kombination aus purer Erholung und Unter-stützung für einen aktiven und gesunden Lebensstil.

Eine einzigartige Kombination erwartet Sie

Neben der Heilquelle gibt es natürlich auch zahlreiche andere gesundheitsfördernde Angebote für Sie. Der modernen Medizin entsprechend, bietet eine private Kur im Karawankenhof auch balneologische und physikalische Anwendungen. Hier trifft die langjährige medizinische Kompetenz des Kurzentrums Warmbad-Villach auf die KärntenTherme, Österreichs modernste Therme. Zwischen den Therapien tauchen Sie ein in die Wasser- und Saunawelten der KärntenTherme, und wenn Sie noch Bewegung wünschen, stehen die Türen des 700 m2 großen Fitnessstudios natürlich für Sie offen.

Wie funktioniert die private Kur im Thermenhotel Karawankenhof?

Ganz einfach: Lassen Sie sich von Ihrem Hausarzt oder einem Facharzt im Vorfeld die gewünschten Therapien verschreiben. In vielen Fällen ist eine Direktverrechnung mit Ihrer Versicherung möglich (bei chefärztlicher Bewilligung).

Wie viel kostet ein privater Kuraufenthalt

Bereits bei einem Aufenthalt ab 8 bzw. 15 Nächten profitieren Sie von den speziellen Preisen im Rahmen eines privaten Kuraufenthaltes! Bitte beachten Sie: Voraussetzung für die vergünstigten Preise sind entweder eine Zusendung der Verordnung der Therapien im Vorfeld oder die Buchung eines Kurarzttermines für die individuelle Beratung vor Ort. Weitere Informationen finden Sie unter: www.karawankenhof.com/privatekur

Wellness, Therme & Kur

7 Nächte inklusive Verwöhn-Halbpension (mit kleinem warmen Mittagsbuffet), uneingeschränkte Nutzung aller Bereiche der KärntenTherme (beheizter Bademantelgang) und des Thermal-Urquellbeckens, abwechslungsreiches Aktiv- und Fitnessprogramm an 7 Tagen die Woche, minus 10 % auf Wohlfühlanwendungen im PREMIUM SPA der KärntenTherme und alle Karawankenhof-Inklusivleistungen: ab € 798,– pro Person (Anreise sonntags)

Entgeltliche Einschaltung 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das: